Warning: include_once(/var/www/html/pmwiki-2.2.86/cookbook/soap4pmwiki/soap4pmwiki.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/html/fields/cgp08/local/config.php on line 4

Warning: include_once(): Failed opening '/var/www/html/pmwiki-2.2.86/cookbook/soap4pmwiki/soap4pmwiki.php' for inclusion (include_path='.:/opt/php/lib/php') in /var/www/html/fields/cgp08/local/config.php on line 4

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/html/fields/cgp08/local/config.php:4) in /var/www/html/pmwiki-2.2.86/pmwiki.php on line 1250
Computergrafik-Praktikum Sommersemester 2008 - Main - Datenbank

Aus dem operativen System des Studentenwerks, in dem täglich durch Immatrikulation und Exmatrikulation Datensätze eingefügt werden, generiert Heike Dalinghaus vom Zentrum virtuos ein Data Warehouse mit anonymisierten Studentendaten und Absolventendaten.

Die Immatrikulationsdaten werden an den Stichtagen 15.05. und 15.11. eines jeden Jahres stets vollständig (d.h. inklusive Stammdaten wie Fächer, Abschlüsse, usw.) ins Data Warehouse geladen und für das Berichtssystem entsprechend aufbereitet. Das Datenmaterial umfasst zur Zeit insgesamt 17 Stichtage. Erster Stichtag (LOADNR=1) ist der 15.05.2000 und umfasst alle Daten von SS 1995 bis SS 2000. Die Prüfungsdaten sind nicht an einen Stichtag gebunden und werden immer bei Bedarf aktualisiert.

Das Data Warehouse aus dem MIS wird auf einer MySQL-Datenbank im Rechenzentrum angelegt:

DB-Server:        mysql.serv.uni-osnabrueck.de
Data Source Name: misdb
DB-User:          ****
DB-PWD:           ****

Kommentare zum Datenbankschema: kommentare-zum-datenbankschema.txt
Administrationszugriff über: http://www.rz.uni-osnabrueck.de/admin/mysql/index.php
Anmeldung zunächst mit eigenem RZ-Login, dann mit DB-User und DB-PWD.

Visualisierung über den Cognos Powerplay Web Explorer: https://mis.serv.uni-osnabrueck.de/index.php?n=SOS.HomePage
Login: **** Passwort: ****

Es empfiehlt sich, zunächst eine eigene mySQL-Datenbank mit einer für das Projekt geeigneten Teilmenge des Data Warehouse zu füllen.

Das Data Warehouse besteht aus zwei Faktentabellen zu den aktuellen Studierenden und den Absolventen:

FKT_STUDIENGAENGE (460591 Datensätze, aktuell)
FKT_LAB (26641 Datensätze, aktuell)

Die Studierendentabelle enthält je eine Zeile für jeden Student und jedes seiner Fächer und jedes seiner Semester. D.h. studiert ein Student zwei Fächer seit 8 Semestern, so gibt es 16 Zeilen für ihn in der Tabelle.

Die Absolvententabelle enthält je eine Zeile für jeden Absolvent und jedes seiner Fächer. D.h. hat ein Student zwei Fächer studiert, so gibt es zwei Zeilen für ihn in der Tabelle.

Von den beiden Faktentabellen wird über Fremdschlüssel auf Einträge in den Dimensionstabellen verwiesen. Die wichtigsten Dimensionstabellen sind:

DIM_STAATEN          248  Staat               z.B. Frankreich
DIM_HZBORTE          106  Heimatort           z.B. Osnabrück in Niedersachsen in BRD
DIM_LEHREINH          44  Lehreinheit         z.B. Mathematik
DIM_ABSCHLUESSE       47  Abschlussart        z.B. Diplom, Master, Bachelor, ...
DIM_STUDIENFAECHER   518  Studienfach         z.B. Mathematik
DIM_KZFACHART          3  Fachart             z.B. Haupt, Kernfach, Nebenfach
DIM_STGSTRUKTUR      597  Studiengang         z.B. Diplom Mathematik
DIM_STGGRUPPEN        18  Studiengangsgruppen z.B. Diplom
DIM_SEMESTER          63  Semestername        z.B. WS 2002/2003

Unter Heimatort wird der Ort verstanden, in dem die Hochschulzugangsberechtigung erworben wurde.

Das Merkmal Semester wird wie folgt verschlüsselt:
20001 bedeutet SS 2000
20002 bedeutet WS 2000/2001
20011 bedeutet SS 2001
20012 bedeutet WS 2001/2002

Faktentabelle der Studierenden und ihre Beziehungen zu den Dimensionstabellen
Faktentabelle der Absolventen und ihre Beziehungen zu den Dimensionstabellen
Beispieldatensatz für einen Studenten in der Faktentabelle FKT_STUDIENGAENGE (Matrikelnr. anonymisiert)

Attribut                 Attributname    Beispielausprägung   Bedeutung
----------------------------------------------------------------------------------------
Geschlecht               STG_GESCHLECHT          W            weiblich
Alter                    STG_GEBJAHR             1980         1980
Staatsangehörigkeit      STG_STAATSANGH          D            Deutschland
Heimatort + Bundesland   STG_HZBORT              IVEC         Vechta, Nieders., Deu.
Fachbereich              STG_FB                  06           6
Lehreinheit              STG_LE                  1620         Mathematik
Abschlussart             STG_ABSCHLUSS           11           Diplom
Studiengang-Nr.          STG_STGNR               1            1. Studiengang
Studienfach-Nr.          STG_FACHNR              1            1. Fach
Studienfach              STG_FACH                105          Mathematik                 
Studienfachart           STG_FKZ                 H            Hauptfach
Studiengang              STG_ABSTG               11105        Diplom Mathematik
Erfassungssemester       STG_SEMESTER            20041        Sommersemester 2004
Immatrikulationssemester STG_IMMATSEM            20032        Wintersemester 2003/2004
Fachsemester             STG_FACHSEM             3            im 3. Fachsemester

Vom Studenten benötigte Attribute

Beispieldatensatz für einen Absolventen in der Faktentabelle FKT_LAB (Matrikelnr. anonymisiert)
Attribut                 Attributname     Beispielausprägung   Bedeutung
---------------------------------------------------------------------------------------
Geschlecht               LAB_GESCHLECHT           M            männlich
Alter                    LAB_GEBDAT               1976-10-14   14.10.1976
Staatsangehörigkeit      LAB_STAATSANGH           D            Deutschland
Heimatort + Bundesland   LAB_HZBORT               IEL          Emsland, Nieders., BRD
Fachbereich              LAB_FB                   06           6
Lehreinheit              LAB_LE                   1620         Mathematik
Abschlussart             LAB_ABSCHL               11           Diplom
Studiengang-Nr.          LAB_STGNR                1            1. Studiengang
Studienfach-Nr.          LAB_FACHNR               1            1. Fach
Studienfach              LAB_STG                  105          Mathematik
Studienfachart           LAB_KZFA                 H            Hauptfach
Studiengang              LAB_ABSTG                11105        Diplom Mathematik
Abgangs/Prüfungssemester LAB_PSEM                 20031        Sommersemester 2003
Semesterzahl             LAB_STGSEM               11           11 Semester studiert
Abschlussnote            LAB_PNOTE                2.38         2.38

Vom Absolventen benötigte Attribute

Auszug aus der Tabelle DIM_STAATEN
Auszug aus der Tabelle DIM_HZBORTE
Auszug aus der Tabelle DIM_LEHREINH
Auszug aus der Tabelle DIM_ABSCHLUESSE
Auszug aus der Tabelle DIM_STUDIENFAECHER
Auszug aus der Tabelle DIM_KZFACHART
Auszug aus der Tabelle DIM_STGGRUPPEN
Auszug aus der Tabelle DIM_STGSTRUKTUR
Auszug aus der Tabelle DIM_SEMESTER


Page last modified on July 07, 2008, at 12:37 PM